Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung

Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung

Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung

Digitaler Rechnungseingang

Von der Bestellung mit Mittelreservierung bis zur Archivierung in der Finanzakte – auf dem Weg zu durchgängig digitalen Prozessketten bei Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung gehört die voll automatisierte Rechnungsbearbeitung zu den grundlegenden Schritten.

Kürzere Durchlaufzeiten, optimierte Abläufe mit gleichzeitiger Entlastung der Mitarbeiter:innen und eine hohe Prozesssicherheit sind hier ein Ziel. Den größtmöglichen Nutzen bieten dabei das Empfangen, Verarbeiten und intelligente Anreichern der eRechnungsdaten aus jedem Format mittels Künstlicher Intelligenz sowie die transparente Abbildung sämtlicher Abläufe im Rechnungsfreigabeprozess. Mit der digitalen Freigabe und automatischen Archivierung wird der durchgängige Ablauf lückenlos fortgesetzt. Die Möglichkeit der Kontierung in Kosten- und Leistungsrechnung und Anlagenbuchhaltung bildet den Schlusspunkt eines medienbruchfreien Prozesses.

Digitaler Rechnungsausgang

Komplett digital lässt sich auch die debitorische Rechnungsbearbeitung gestalten

Mit der digitalen Erstellung der Ausgangsrechnungen, der optionalen elektronischen Freigabe, dem digitalen Versand aus der Elektronischen Akte oder der internen Weitergabe zur direkten Bezahlung wird ein papierloser Prozess realisiert. Die automatisierte Ablage der erstellten Rechnungen über die Finanzakte in einem Dokumenten Managementsystem vervollständigt diesen Prozess.

Freigabeworkflow

Papierlose Freigabe von Dokumenten

Der neue Freigabeworkflow übernimmt die medienbruchfreie Genehmigung von Dokumenten. Das Sichten, Prüfen, Freigeben von Geschäftsvorfällen aus dem Finanzwesen erfolgt nun vollständig digital, Arbeitsabläufe werden deutlich effizienter.

Neben Rechnungsworkflow und Bestell- bzw. Auftragsworkflow unterstützt der Freigabeworkflow als weitere digitale Funktion durchgängig papierlose Prozesse in der Verwaltung. Integriert in Infoma, ermöglicht das Modul die Freigabe zahlreicher Geschäftsvorfälle bzw. Dokumente. Der bisherige Medienbruch in den Genehmigungsprozessen für Fibu-Journale inklusive der Stornierungen und Umbuchungen, Tagesabschlüsse, Anordnungsprotokolle und Schnittstellenprotokolle hat damit ein Ende. Die Arbeitsabläufe in den Bereichen Finanzbuchhaltung sowie Steuern und Abgaben gestalten sich weitaus einfacher.

Der Freigabeworkflow wird direkt aus Infoma gestartet und kann individuell konfiguriert werden. Sofern vorhanden, ist auch die Integration in die bestehende Konfiguration des Rechnungs- oder Bestell-/Auftragsworkflows möglich. Ebenso lassen sich interne Leistungsverrechnungen aus dem Bereich Kommunale Betriebe freigeben. Die Bedienung erfolgt auf der intuitiven Workflow-Oberfläche, die entsprechend der freizugebenden Geschäftsvorfälle automatisch angepasst wird. Eine einheitliche Workflowsuche bzw. Infoboxen erlauben einen schnellen und einfachen Zugriff auf die digitalen Dokumente direkt in Infoma. Die revisionssichere Archivierung der Dokumente steht optional zur Verfügung.

Ihre Vorteile:

  • Start des Freigabeprozesses aus dem jeweiligen Infoma Modul
  •  Zugriff auf Funktionalitäten aus Rechnungs- und Bestell-/ Auftragsworkflow
  • Zugehörige Dokumente und Bemerkungen können hinzugefügt bzw. angebracht werden
  • Revisionssichere Ablage der Dokumente über die ISM- Adapter (optional)
Klicken um das Video anzuzeigen Video abspielen

Infoma Insights: Der digitale Freigabeworkflow

Informationsmaterial zum Download

Sie sind an mehr Informationen interessiert? Unsere Broschüre enthält alles Wissenswerte für Ihren umfassenden Überblick.
Referenz

Gemeindeverwaltung Hofbieber / Hessen

Ein nach eigenen Angaben „Quantensprung“ im Digitalisierungsprojekt fand durch die Umstellung …
Referenz

Stadt Geldern / Nordrhein-Westfalen

Bis dato erwies sich in Geldern der manuelle Aufwand beim Bescheidversand als relativ hoch. Durch …
Aktuelles

Neues Infoma-Logo spiegelt digitale Produktstrategie wider

Die digitale Transformation bewusst so zu gestalten, dass kommunale Verwaltungen ihre Chancen und …
Von der Planung bis zum Jahresabschluss, von der Abwicklung des Zahlungsverkehrs über die Überwachung der Forderungen bis hin zur Vollstreckung, von der Veranlagung sämtlicher Steuern, Gebühren, Beiträge bis zu übergreifenden Aufgaben – Infoma erfüllt alle Anforderungen einer smarten (Finanz-) Verwaltung
02.03.2023 | Workshop

BETA-Testworkshop 2023H1

Unser BETA-Testworkshop für Update 2023H1 findet für unsere Software Infoma am 2. und 3. März 2023 statt. Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein und freuen uns üb...

2
04.04.2023 | Schulung

SEM: Steuern und Abgaben - Grundseminar

In der Schulung werden die Grundlagen vermittelt. Es wird der Einstieg in das Verfahren mit Filtern erklärt, die Anlage und Pflege von Adressen, Bankverbindungen und Adressaten, sowie weiterführend ...

4
09.05.2023 | Schulung

SEM: Steuern und Abgaben - Grundseminar

In der Schulung werden die Grundlagen vermittelt. Es wird der Einstieg in das Verfahren mit Filtern erklärt, die Anlage und Pflege von Adressen, Bankverbindungen und Adressaten, sowie weiterführend ...

9

Weitere Fachämter und Angebote im Bereich Finanzwesen

Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung

Von der Bestellung mit Mittelreservierung bis zur Archivierung in der Finanzakte – auf dem Weg zu durchgängig digitalen Prozessketten bei Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung gehört die voll automatisierte Rechnungsbearbeitung zu den grundlegenden Schritten.

Weiterlesen

Forderungsmanagement und Zahlungsverkehr

Die Verwaltung wird im Prozess von der Abwicklung der Einnahmen mit automatischem Zahl- und Abbuchungslauf bis zur Einleitung der Zwangsvollstreckung deutlich entlastet; den Bürger:innen erleichtern entsprechende Online-Bezahlmöglichkeiten mittels QR-Code über einen gängigen Zahlungsanbieter den Ausgleich ihrer Zahlungsaufforderungen.

Weiterlesen

Onlineprozesse für Verwaltung, Bürger:innen und Unternehmen

Eine Win-win-Situation für Bürger:innen, Unternehmen und Verwaltung durch mehr Service und Komfort ist das erklärte Ziel.

Weiterlesen

Digitale Veranlagung von Steuern, Gebühren, Beiträgen, Abgaben

Alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Veranlagung und Erhebung von Steuern, Gebühren, Beiträgen, Abgaben lassen sich ebenfalls in einem vollständig digitalisierten Prozess erledigen.

Weiterlesen

Weitere integrierte Lösungen

Ganzheitlichkeit ist bei unserem Lösungsangebot das A und O. Das heißt, wir sind vor, während und auch nach der Einführung Ihres Finanzwesens für Sie da. Wir begleiten Sie auf Wunsch bei der Softwareeinführung, unterstützen Sie bei Implementierungskonzepten und beraten Sie zu inhaltlichen und konzeptionellen Fragestellungen.

Weiterlesen

Weitere Fachämter

Unser Finanzwesen lässt sich natürlich auch dezentral in weiteren Fachämtern einsetzen. Für Ihr durchgängiges Verwaltungshandeln sind darüber hinaus integrierte Fachverfahren in unserem Produktportfolio enthalten.

Weiterlesen

Kommunale Beratung und Dienstleistungen

Mit dem Wissen und der Erfahrung aus bundesweit hunderten Kommunalprojekten begleitet das Consulting-Team Verwaltungen in Bereichen wie Projektmanagement, Prozessberatung und Optimierung, Organisationsberatung oder Entwicklung von strategischen Leitbildern.

Weiterlesen