Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Unsere Praxisbeispiele sprechen für sich

Unsere Praxisbeispiele sprechen für sich

Unsere Referenzen

Nach Produkt filtern

Nach Markt filtern

Nach Bundesland filtern

Nach Einwohnerzahl filtern

-
Landratsamt Biberach

Fachübergreifende Informationsquelle

Fachübergreifende Informationsquelle Eingesetzt in den Handlungsfeldern Finanzen und Soziales nutzt der Landkreis Biberach bereits seit 2013 die Möglichkeit, mit Hilfe…

Einwohner: 198.265
Produkt: Finanzwesen, Liegenschafts- und Gebäudemanagement, Berichtswesen Plus und Business Intelligence (BI)

weiterlesen

Kreis Recklinghausen

Der Finanzbereich des Kreises Recklinghausen hat sich zum Ziel gesetzt, einen hohen Digitalisierungsgrad zu erreichen.

Fachübergreifende Prozesse Herausforderung Es war eine große Herausforderung, die der Kreis Recklinghausen 2017 bewältigte: War zunächst nur der Umstieg auf…

Einwohner: 617.807
Produkt: Finanzwesen

weiterlesen

Stadt Marsberg

Der Zeitgewinn zwischen der Datenerfassung vor Ort und ihrer Verfügbarkeit in der IT sorgt bei der Stadt Marsberg für eine beträchtliche Produktivitätssteigerung.

Zeiterfassung per App Herausforderung Welche positiven Auswirkungen eine hohe Mitarbeitermotivation nach sich zieht, erlebte die Verwaltung der nordrhein-westfälischen Stadt Marsberg…

Einwohner: 20.000
Produkt: Finanzwesen, Liegenschafts- und Gebäudemanagement, Bauhöfe, kommunale Betriebe und öffentliche Einrichtungen, Berichtswesen Plus und Business Intelligence (BI), Ausländerwesen und Einbürgerungsverfahren

weiterlesen

Stadt Gießen

Integration bietet zahlreiche Vorteile

Integration bietet zahlreiche Vorteile „Wir haben uns für den integrierten Rechnungsworkflow entschieden, weil wir damit die papierlose Vorgangsbearbeitung umsetzen können.…

Einwohner: 83.600
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Stadt Bad Honnef

Zeitersparnis bei Recherche und Belegablage

Zeitersparnis bei Recherche und Belegablage „Seit Einführung des Rechnungsworkflows stehen Rechnungen jederzeit elektronisch zur Verfügung. Daraus ergibt sich eine enorme…

Einwohner: 25.000
Produkt: Finanzwesen

weiterlesen

Stadt Olpe

Die Kreisstadt Olpe hat schon vor vielen Jahren den Weg zur durchgängigen Digitalisierung eingeschlagen.

Mit flächendeckendem Rechnungsworkflow zur papierlosen Sachbearbeitung Herausforderung Die Verantwortlichen der nordrhein-westfälischen Kreisstadt Olpe waren sich in ihrer Einschätzung frühzeitig einig:…

Einwohner: 25.869
Produkt: Finanzwesen

weiterlesen

Amt Usedom Nord

Moderne Plattform

Amt Usedom Nord

Moderne Plattform

Moderne Plattform „Kriterien bei der Entscheidung für unser neues Finanzwesen waren sowohl die moderne Plattform von Infoma newsystem als auch…

Einwohner: 9.000
Produkt: Finanzwesen

weiterlesen

KommunalService Oberzent

Effektive Belegbearbeitung durch Rechnungsworkflow und eRechnungs-Manager

Effektive Belegbearbeitung Mit dem Rechnungsworkflow wollten wir vor allem moderner werden! Gerade bei vier Standorten war uns eine komplett digitale,…

Einwohner: 10.000
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Auf dem Weg zur kirchlichen Doppik mit Infoma newsystem

Foto: Jens Schulze/epd-bild
Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Auf dem Weg zur kirchlichen Doppik mit Infoma newsystem

Auf dem Weg zur kirchlichen Doppik mit Infoma newsystem Es war uns wichtig, nah am Standard zu bleiben, um Schnittstellenprobleme…

Einwohner: 1.600
Produkt: Finanzwesen

weiterlesen

Stadt Schramberg

Integriert zum Direktumstieg auf die Doppik

Integriert zum Direktumstieg auf die Doppik Zeit hat in der im Mittleren Schwarzwald gelegenen Stadt Schramberg seit jeher einen hohen…

Einwohner: 21.000
Produkt: Finanzwesen, Liegenschafts- und Gebäudemanagement, Bauhöfe, kommunale Betriebe und öffentliche Einrichtungen

weiterlesen

Stadt Schopfheim

Dezentrale Fakturierung reduziert Arbeitsaufwand

Dezentrale Fakturierung reduziert Arbeitsaufwand Die im Südwesten Baden-Württembergs gelegene Stadt Schopfheim setzt seit 2013 auf das integrierte kamerale Finanzwesen aus…

Einwohner: 19.100
Produkt: Finanzwesen, Bauhöfe, kommunale Betriebe und öffentliche Einrichtungen

weiterlesen

Hansestadt Stade

Mit Engagement und strukturiertem Projektplan zum Gesamtabschluss

Mit Engagement und strukturiertem Projektplan zum Gesamtabschluss Herausforderung Den ersten konsolidierten Gesamtabschluss zu erstellen, ist ein komplexes und zeitlich herausforderndes…

Einwohner: 49.230
Produkt: Finanzwesen, Kommunale Beratung

weiterlesen

Samtgemeinde Isenbüttel

Integrierter Rechnungsworkflow optimiert Bearbeitungsprozesse

Integrierter Rechnungsworkflow optimiert Bearbeitungsprozesse Das papierlose Büro – in den 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts ausgerufen, wird seine Realisierung wohl…

Einwohner: 15.292
Produkt: Finanzwesen, Berichtswesen Plus und Business Intelligence (BI)

weiterlesen

Stadt Siegburg

Per QR-Code schnell bezahlt dank ePayment-Manager

Per QR-Code schnell bezahlt Viele Bürger sind bereit, Online-Bezahlformen in Zusammenarbeit mit der Kommune zu nutzen. Mit den nun angebotenen…

Einwohner: 40.000
Produkt: Finanzwesen, Liegenschafts- und Gebäudemanagement, Bauhöfe, kommunale Betriebe und öffentliche Einrichtungen, Berichtswesen Plus und Business Intelligence (BI), eGovernment & Digitalisierung, Cloud

weiterlesen

Landratsamt Bodenseekreis

Dezentral anordnen, zentral buchen mit dem Service Infoma ePortal Anordnung

Dezentral anordnen, zentral buchen per eProzess Herausforderung Ganz ohne Papier geht es noch nicht, aber das Ziel steht bereits fest.…

Einwohner: 207.500
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Stadt Wolfenbüttel

KDO begleitet die Stadt Wolfenbüttel bei der Paralleleinführung von Finanzwesen und integriertem Rechnungsworkflow

KDO begleitet die Stadt Wolfenbüttel bei der Paralleleinführung von Finanzwesen und integriertem Rechnungsworkflow Unsere vornehmlichen Ziele sind, Arbeitsabläufe zu optimieren,…

Einwohner: 52.000
Produkt: Finanzwesen, Liegenschafts- und Gebäudemanagement, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Foto: Volker Bohlmann, Christoph Völzer
Amt Rehna

Doppik-Einführung mit Komplettbetreuung durch Axians Infoma

Doppik-Einführung mit Komplettbetreuung durch Axians Infoma Bunte weite Wiesen, gelb blühende Rapsfelder, grüne, frisch duftende Wälder und leise plätschernde Flüsse…

Einwohner: 10.000
Produkt: Finanzwesen, Kommunale Beratung

weiterlesen

Baubetriebshof Bad Dürkheim

Mobile Leistungsdatenerfassung reduziert Zeit- und Arbeitsaufwand

Mobile Leistungserfassung reduziert Zeit- und Arbeitsaufwand Die Aufgaben des Bad Dürkheimer Baubetriebshofs erweisen sich als äußerst vielfältig. Zuständig für alle…

Einwohner: 20.136
Produkt: Finanzwesen, Bauhöfe, kommunale Betriebe und öffentliche Einrichtungen

weiterlesen

Baubetriebshof Stadt Baden-Baden

Vom Stand-alone- zum integrierten Verfahren

Baubetriebshof Stadt Baden-Baden

Vom Stand-alone- zum integrierten Verfahren

Vom Stand-alone- zum integrierten Verfahren Durch die Umstellung auf die app-basierte Leistungserfassung können in den einzelnen Teams die notwendigen Rapporte…

Einwohner: 54.111
Produkt: Finanzwesen, Bauhöfe, kommunale Betriebe und öffentliche Einrichtungen

weiterlesen

Baubetriebshof Stadt Nürtingen

Professionell zum integrierten Verfahren

Baubetriebshof Stadt Nürtingen

Professionell zum integrierten Verfahren

Professionell zum integrierten Verfahren „Durch das direkte Buchen und die schnellere Erfassung, inkl. einer Schnittstelle zu dvv.personal, können wir eine…

Einwohner: 40.000
Produkt: Finanzwesen, Liegenschafts- und Gebäudemanagement, Bauhöfe, kommunale Betriebe und öffentliche Einrichtungen

weiterlesen