Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Unsere Praxisbeispiele sprechen für sich

Unsere Praxisbeispiele sprechen für sich

Unsere Referenzen

Nach Produkt filtern

Nach Markt filtern

Nach Video filtern

Nach Bundesland filtern

Nach Einwohnerzahl filtern

-
Verbandsgemeinde Gerolstein/Rheinland-Pfalz

Fusion führt zur digitalen Verwaltung

Foto: Verbandsgemeinde Gerolstein
Verbandsgemeinde Gerolstein/Rheinland-Pfalz

Fusion führt zur digitalen Verwaltung

Die Fusion von drei Verbandsgemeinden zur Verbandsgemeinde Gerolstein sollte einen entscheidenden Fortschritt für die neue Verwaltung nach sich ziehen. Basis für die geplante konsequente Digitalisierung war der Einsatz des Infoma newsystem Finanzwesens an allen drei Standorten. Einer durchgängigen und die Interessen aller Fachbereiche berücksichtigenden Festlegung von Standards, Workflows und Softwarelösungen stand damit nichts mehr im Wege.

Einwohner: 31.000
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Foto: Fotoarchiv Gemeinde Bobenheim-Roxheim Gemeinde Bobenheim-Roxheim
Gemeinde Bobenheim-Roxheim

Die Altrheingemeinde ist mit dem eingesetzten Gesamtpaket auf einem guten Weg in die digitale Zukunft

Die rheinland-pfälzische Gemeinde Bobenheim-Roxheim hatte ganz klare Vorstellungen von der weiteren Modernisierung der Verwaltung und ihrer zeitnahen Realisierung. Ein übergeordneter Stellenwert kam dabei dem Aufbruch in innovative, durchgängig digitale Prozesse zu. Oberste Priorität hatte dabei die Digitalisierung des Finanzmanagements. Nach einem knappen Jahr des Echtbetriebs beweist die seinerzeitige Entscheidung für ein Gesamtpaket von Infoma newsystem ihre Weitsicht.

Einwohner: 10.785
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Foto: Fotoarchiv Gemeinde Karlsbad Karlsbad_Neues Rathaus
Gemeinde Karlsbad

Vom Rechnungseingang bis zur Zahlung in zwei Minuten

Die Einführung des elektronischen Rechnungsworkflows inklusive eRechnungs-Manager hat den eigentlichen Prozess der Rechnungsbearbeitung bei der Gemeinde Karlsbad zwar nur unwesentlich verändert. Der deutliche Unterschied zeigt sich aber in der Geschwindigkeit der Verarbeitung, den jederzeitigen Zugriffsmöglichkeiten aller angebundenen Stellen sowie der weitreichenden Automatisierung. Nicht nur diese Vorteile lassen die Bilanz der Anwender äußerst positiv ausfallen.

Einwohner: 16.000
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Verbandsgemeindeverwaltung Höhr-Grenzhausen

Per Rechnungsworkflow in die digitale Zukunft

Foto: VG Höhr-Grenzhausen Rathaus Höhr-Grenzhausen
Verbandsgemeindeverwaltung Höhr-Grenzhausen

Per Rechnungsworkflow in die digitale Zukunft

Es war der Auftakt in die geplante digitale Zukunft: Mit der Einführung des Rechnungsworkflows und der eRechnung setzte die Verbandsgemeinde­verwaltung Höhr-Grenzhausen den ersten Meilenstein auf ihrem Weg in die Digitalisierung und demonstrierte damit gleichzeitig, dass auch eine kleine Verwaltung über eine große Innovationsfähigkeit verfügen kann.

Einwohner: 13.500
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Kreis Recklinghausen

Fachübergreifende Prozesse

Video abspielen Fachübergreifende Prozesse beim Kreis Recklinghausen
Kreis Recklinghausen

Fachübergreifende Prozesse

Es war eine große Herausforderung, die der Kreis Recklinghausen 2017 bewältigte: War zunächst nur der Umstieg auf ein neues Verfahren für das Finanzwesen vorgesehen, entwickelte sich das Vorhaben während der Planungsphase zu einem weitaus umfassenderen Projekt.

Einwohner: 617.807
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Stadt Gießen

Integration bietet zahlreiche Vorteile

„Wir haben uns für den integrierten Rechnungsworkflow entschieden, weil wir damit die papierlose Vorgangsbearbeitung umsetzen können.“

Einwohner: 83.600
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

KommunalService Oberzent

Effektive Belegbearbeitung durch Rechnungsworkflow und eRechnungs-Manager

Effektive Belegbearbeitung Mit dem Rechnungsworkflow wollten wir vor allem moderner werden! Gerade bei vier Standorten war uns eine komplett digitale,…

Einwohner: 10.000
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Auf dem Weg zur vollständigen Digitalisierung

Foto: Jens Schulze/epd-bild Marktkirche Hannover
Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Auf dem Weg zur vollständigen Digitalisierung

Auf dem Weg zur vollständigen Digitalisierung Die Einführung des Infoma ePortals mit den diversen Services ist für uns ein wichtiger…

Einwohner: 1.300
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Landratsamt Bodenseekreis

Dezentral anordnen, zentral buchen mit dem Service Infoma ePortal Anordnung

Dezentral anordnen, zentral buchen per eProzess Herausforderung Ganz ohne Papier geht es noch nicht, aber das Ziel steht bereits fest.…

Einwohner: 207.500
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Gemeindeverwaltungsverband Raum Bad Boll

Mehr Komfort für Bürger und Verwaltung durch moderne Online-Zählerstandserfassung

Mehr Komfort für Bürger und Verwaltung durch moderne Online-Zählerstandserfassung Um die Prozesse des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens zu optimieren, haben…

Einwohner: 158.000
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Stadt Dornhan

Online-Zählerstandserfassung reduziert Aufwand für Verwaltung und Bürger

Online-Zählerstandserfassung reduziert Aufwand für Verwaltung und Bürger Mit der Einführung der Online Zählerstandserfassung haben sich unsere Arbeitsabläufe spürbar vereinfacht: manuelle…

Einwohner: 5.982
Produkt: Finanzwesen, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen

Stadt Düren

Digitale Steuerakte als Grundlage optimierter Geschäftsprozesse

Digitale Steuerakte als Grundlage optimierter Geschäftsprozesse Anfang 2012 neigte sich in der Stadt Düren eine Ära ihrem Ende zu: Die…

Einwohner: 89.848
Produkt: Liegenschafts- und Gebäudemanagement, eGovernment & Digitalisierung

weiterlesen