Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung

Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung

Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung

Digitaler Rechnungseingang

Von der Bestellung mit Mittelreservierung bis zur Archivierung in der Finanzakte – auf dem Weg zu durchgängig digitalen Prozessketten bei Finanzbuchhaltung und Haushaltsausführung gehört die voll automatisierte Rechnungsbearbeitung zu den grundlegenden Schritten.

Kürzere Durchlaufzeiten, optimierte Abläufe mit gleichzeitiger Entlastung der Mitarbeiter:innen und eine hohe Prozesssicherheit sind hier ein Ziel. Den größtmöglichen Nutzen bieten dabei das Empfangen, Verarbeiten und intelligente Anreichern der eRechnungsdaten aus jedem Format mittels Künstlicher Intelligenz sowie die transparente Abbildung sämtlicher Abläufe im Rechnungsfreigabeprozess. Mit der digitalen Freigabe und automatischen Archivierung wird der durchgängige Ablauf lückenlos fortgesetzt. Die Möglichkeit der Kontierung in Kosten- und Leistungsrechnung und Anlagenbuchhaltung bildet den Schlusspunkt eines medienbruchfreien Prozesses.

Digitaler Rechnungsausgang

Komplett digital lässt sich auch die debitorische Rechnungsbearbeitung gestalten

Mit der digitalen Erstellung der Ausgangsrechnungen, der optionalen elektronischen Freigabe, dem digitalen Versand aus der Elektronischen Akte oder der internen Weitergabe zur direkten Bezahlung wird ein papierloser Prozess realisiert. Die automatisierte Ablage der erstellten Rechnungen über die Finanzakte in einem Dokumenten Managementsystem vervollständigt diesen Prozess.

Bestellworkflow

Papierlos geht die Bedarfsmeldung mit gleichzeitiger Mittelreservierung über das Modul Bestellworkflow in den Genehmigungsprozess und eine Bestellung wird generiert. Die Bearbeitung der eingegangenen Rechnungen findet im integrierten Rechnungsworkflow statt. Letzter Schritt der Prozesskette ist die Ablage des digitalen Dokuments in der elektronischen Akte.

Ihre Vorteile:

  • Digital nachvollziehbare Laufwege und Genehmigungsprozesse
  • Keine Medienbrüche und schnelles Auffinden von aktiven wie abgeschlossenen Prozessen
  • Sofortige Mittelreservierung durch die Integration in Infoma newsystem und Berücksichtigung formaler Genehmigungsstufen und Berechtigungen
Klicken um das Video anzuzeigen Video abspielen

Informationsmaterial zum Download

Sie sind an mehr Informationen interessiert? Unsere Broschüre enthält alles Wissenswerte für Ihren umfassenden Überblick. In unserem Referenzflyer zum Finanzwesen und unserem Referenzflyer zum Thema eGovernment und Digitalisierung lesen Sie kurze Erfahrungsberichte unserer Anwender:innen.

Referenz

Landkreis Leer / Niedersachsen

Mit der Umwandlung der veralteten Finanzprozesse in moderne digitale Lösungen präsentiert sich der …
Referenz

Samtgemeinde Neuenhaus / Niedersachsen

Vollständig digitale Prozesse, die den Erwartungen von Bürgern, Unternehmen und Mitarbeitern an …
Von der Planung bis zum Jahresabschluss, von der Abwicklung des Zahlungsverkehrs über die Überwachung der Forderungen bis hin zur Vollstreckung, von der Veranlagung sämtlicher Steuern, Gebühren, Beiträge bis zu übergreifenden Aufgaben – Infoma erfüllt alle Anforderungen einer smarten (Finanz-) Verwaltung