Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Die integrierte Lösung für Online-Bezahlprozesse

Die integrierte Lösung für Online-Bezahlprozesse

ePayment-Manager

Ermöglicht schnelle und sichere Online-Bezahlprozesse für alle Einnahmearten und bietet so einen komfortablen Service für die Bürger:innen mit direktem Ausgleich der Forderung.  Als Kernstück des Online-Bezahlprozesses übernimmt der ePayment-Manager die Aufbereitung der Zahlungsaufforderungen und stellt sie in einem ePayment-Portal bereit.

Das in Infoma integrierte Modul unterstützt sowohl elektronische Zahlungen, wie z.B. für Bewohnerparkausweise oder Melderegisterauskünfte, als auch klassische papiergebundene Verwaltungsprozesse, wie z. B. Rechnungen, Mahnungen oder Bescheide. Auf den Belegen wird der QR-Code mit den Daten zur Zahlungsaufforderung direkt aus dem Finanzwesen aufgedruckt. Die sofortige Zahlungsmöglichkeit mit automatisiertem Ausgleich der Forderung trägt zur Verbesserung des Forderungsmanagements und der Entlastung der Verwaltung bei.

Detailliertere Informationen entnehmen Sie unserem Flyer zum Thema ePayment-Manager.

Wie die Stadt Siegburg mit Hilfe des integrierten ePayment-Managers inklusive des eigenen ePayment-Portals Online-Bezahlprozesse heute schon nutzt, sehen Sie in unserem Referenzkundenfilm.

Ihre Vorteile:

  • Kein manueller Vor- (automatisierte Aufbereitung der Zahlungsaufforderungen) und Nachbearbeitungsaufwand (automatisierter Ausgleich der Forderungen) – dadurch geringere Verwaltungskosten
  • Einbettung in bestehende Bezahlportale oder wahlfrei über das Infoma newsystem Portal
  • Transparenz für Mitarbeiter der Finanzverwaltung
  • Gesetzeskonformität nach §4 E-Government-Gesetz
  • Weiterleitung von der papiergebundenen Zahlungsaufforderung, z.B. Mahnung, auf die persönliche fallbezogene Online-Bezahlseite – der Bürger muss selbst nichts mehr erfassen (Sicherheit, Fehlervermeidung)
  • Bezahlungsmöglichkeit für den Bürger an 24 Stunden / 7 Tagen die Woche
    Hohe Sicherheitsstandards (SSL-Verschlüsselung / TAN-Autorisierung)
Referenz

Verbandsgemeinde Gerolstein/Rheinland-Pfalz

Die Fusion von drei Verbandsgemeinden zur Verbandsgemeinde Gerolstein sollte einen entscheidenden …
Aktuelles

Digitale Darstellung praxisgerechter Lösungen

Durchgängig digitale Prozesse nehmen im Kontext einer zukunftsorientierten …
Aktuelles

ekom21 schließt Rollout der Modern Clients erfolgreich ab

„Wir haben fertig!“ hieß es vor Kurzem bei Infoma Partnergroup-Mitglied ekom21. Gemeint war der …
Der integrierte ePayment-Manager ermöglicht die automatisierte Abwicklung von schnellen und sicheren Online-Bezahlprozessen.

Weitere Services und Module im Bereich eGovernment & Digitalisierung

Rechnungsworkflow

Als integraler Bestandteil des Finanzwesens stellt der Rechnungsworkflow die transparente Abbildung sämtlicher Abläufe im Rechnungsfreigabeprozess bereit. In Kombination mit dem eRechnungs-Manager erreichen Sie eine durchgängig digitale Prozesskette in der elektronischen Rechnungsverarbeitung.

Weiterlesen

eRechnungs-Manager

Ergänzend zum Rechnungsworkflow übernimmt der eRechnungs-Manager die strukturierte Aufbereitung der eRechnungsdaten aus jedem Format, reichert sie intelligent und durch inhaltliche Mehrwerte an.

Weiterlesen

Online Zählerstanderfassung

Mit dem in die Verbrauchsgebührenabrechnung integrierten Onlineverfahren können Verbraucher ihre Zählerstände direkt an ihr Steueramt melden. Davon profitieren beide Seiten durch optimierte Arbeitsprozesse und einen komfortablen Bürgerservice.

Weiterlesen

Elektronische Akte

Aktenberge reduzieren, Bearbeitungsgeschwindigkeiten erhöhen und Abläufe optimieren – die elektronische Akte schafft dafür die Voraussetzung. Sie bietet Ihnen eine effiziente Prozessunterstützung in Ihrem gewohnten Arbeitsumfeld.

Weiterlesen