Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Die integrierte Rechnungsverarbeitung

Die integrierte Rechnungsverarbeitung

Der Freigabeworkflow ermöglicht, Dokumente medienbruchfrei freizugeben. Das heißt, der Freigabeprozess für Dokumente, die von mehreren Personen zu sichten, zu prüfen und freizugeben sind – z.B. Tages-, Wochen-, Monatsabschluss sowie Stornierung oder Umbuchungen – geht mit Hilfe des Moduls völlig ohne Papier vonstatten.

Ihre Vorteile:

  • Neben Rechnungs- und Bestellworkflow rundet der Freigabeworkflow den digitalen Prozess ab
  • Der Prozess-Status kann jederzeit eingesehen werden
  • Zugehörige Dokumente und Bemerkungen können hinzugefügt bzw. angebracht werden
  • Reduzierte Kosten durch den Wegfall von Papier und Druck

Detailliertere Informationen entnehmen Sie unserem  Flyer zum Thema  Freigabeworkflow.

Referenz

Gemeinde Hüttenberg / Hessen

Um die Mitarbeiter:innen von der Routineaufgabe der Kontierung zu entlasten, entwickelte die …
Referenz

Stadt Eppstein / Hessen

Für die anstehenden Anpassungen von Funktionen des seit 2017 genutzten Finanzwesens Infoma …
Aktuelles

Stadt Rösrath geht mit SIT in die digitale Zukunft

In Rösrath startet der Weg zu vollständig digitalen Verwaltungsprozessen 2023. Dann steigt die …

Weitere Services und Module im Bereich eGovernment & Digitalisierung

Services im Infoma ePortal

Die komfortablen Services des Infoma ePortals – von der Anordnung bis zu elektronischen Anträgen für Mittelmehrbedarfe – ermöglichen Ihnen, alle Anwender in Ihre digitalen Verwaltungsprozesse einzubinden.

Weiterlesen

ePayment-Manager

Integriert in das Finanzwesen, gewährleistet der ePayment-Manager die automatisierte Abwicklung schneller und sicherer Online-Bezahlprozesse – für mehr Bürgerservice und Entlastung der Verwaltung.

Weiterlesen

eRechnungs-Manager

Ergänzend zum Rechnungsworkflow übernimmt der eRechnungs-Manager die strukturierte Aufbereitung der eRechnungsdaten aus jedem Format, reichert sie intelligent und durch inhaltliche Mehrwerte an.

Weiterlesen

Online Zählerstanderfassung

Mit dem in die Verbrauchsgebührenabrechnung integrierten Onlineverfahren können Verbraucher ihre Zählerstände direkt an ihr Steueramt melden. Davon profitieren beide Seiten durch optimierte Arbeitsprozesse und einen komfortablen Bürgerservice.

Weiterlesen

Elektronische Akte

Aktenberge reduzieren, Bearbeitungsgeschwindigkeiten erhöhen und Abläufe optimieren – die elektronische Akte schafft dafür die Voraussetzung. Sie bietet Ihnen eine effiziente Prozessunterstützung in Ihrem gewohnten Arbeitsumfeld.

Weiterlesen

Stadt Rösrath geht mit SIT in die digitale Zukunft

Zur komfortablen Erfassung, Recherche und für die vielfältigen Plausibilitätskontrollen stellt das Verfahren wichtige Datenverzeichnisse zur Verfügung, u.a. ein umfangreiches Adressen-/Behördenverzeichnis, Staaten- und Gemeindeverzeichnisse, ein Schlüsselverzeichnis u.a. für die einfache Anpassung an gesetzliche Änderungen, Sachbearbeiterdatei mit Berechtigungssteuerung etc.