Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen

Ein Web-Auftrag bezeichnet die Möglichkeit, auf digitalem Weg medienbruchfreie Beauftragungs- und Meldeprozesse zwischen den kommunalen Auftraggebern (z. B. Fachämtern) und den auftragnehmenden Einheiten (kommunale Dienstleister und Betriebe, wie z. B. Bauhöfe) durchzuführen.