Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Onlineprozesse für Verwaltung, Bürger:innen und Unternehmen

Onlineprozesse für Verwaltung, Bürger:innen und Unternehmen

Onlineprozesse für Verwaltung, Bürger:innen und Unternehmen

Eine Win-win-Situation für Bürger:innen, Unternehmen und Verwaltung durch mehr Service und Komfort ist das erklärte Ziel.

Die Entwicklung von Online-Bürgerservices erfolgt bei Axians Infoma nach dem Prinzip: vollständig durchgängige  Prozesse zu schaffen, ohne dass von Seiten der Verwaltungsmitarbeiter:innen in den Ablauf eingegriffen werden  muss. Dennoch gibt es auch bei Standardarbeiten Ausnahmen – beispielsweise wenn besondere Fachexpertise  bzw. Entscheidungen oder rechtliche Beurteilungen notwendig sind. Unterstützung ist auch in diesen Fällen gewährleistet, da die Kriterien für eine manuelle Weiterverarbeitung bei jedem Verarbeitungsschritt definiert werden können. Als ein Treiber bei der Konzeption unserer Online-Bürgerservices gelten hierbei die Anforderungen  des Onlinezugangsgesetzes (OZG) und der Verwaltungsmodernisierung. So lassen sich mit Hilfe des Digitalen Finanzkontos finanznahe Prozesse optimal lösen. Effiziente Beispiele sind die papierlose Bescheidzustellung, digitale Bezahlprozesse, Erteilung von SEPA-Mandaten u. a.

 

Online Zählerstandserfassung

Als ein in die Verbrauchsgebührenabrechnung integriertes Onlineverfahren ermöglicht die Infoma App Online Zählerstandserfassung eine direkte digitale Erfassung und Übermittlung der Zählerstände. Über den QR-Code auf der Ablesekarte gelangen die Bürger:innen in die mit Zählerstandsnummer und Vorjahreswert bereits vorausgefüllte Online Zählerstandserfassung.
Dort können sie ihre Verbräuche eintragen. Der Vergleich mit Vorjahreswerten erlaubt bereits frühzeitig eine Plausibilisierung der Zählerstände. Die gemeldeten Zählerstände lassen sich direkt in der Verbrauchsgebührenabrechnung weiterverarbeiten. Eine elektronische Verarbeitung der postalisch eingegangenen Zählerkarten ist eben falls möglich. Komplett digital wird die Abwicklung, wenn automatisch ein Link mit direktem Zugang zur Online Zählerstandserfassung oder die Ablesekarte per E-Mail an die Verbraucher:innen geht.

BASIS DAFÜR SIND FOLGENDE LÖSUNGEN:

Informationsmaterial zum Download

Sie sind an mehr Informationen interessiert? Unsere Broschüre enthält alles Wissenswerte für Ihren umfassenden Überblick. In unserem Referenzflyer lesen Sie kurze Erfahrungsberichte unserer Anwender.