Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Aktuelles

Aktuelles

E-Payment Manager bei der Stadt Olpe erfolgreich eingeführt

In einem Interview haben Tanja Stracke und Christoph Kordes von der Stadtverwaltung Olpe Auskunft über die Einführung des E-Payment Managers in ihrer Stadt gegeben. Vor sechs Monaten starteten sie mit der Einführung des Infoma newsystem E-Payment-Managers, um die vor Jahren bereits eingeleiteten Digitalisierungsprozesse konsequent fortzusetzen. Die städtische Homepage ermöglicht seit langem digitale Bestellvorgänge – nicht jedoch die unmittelbare Zahlbarmachung. Der Prozessnutzen kann aber nur ganz entfaltet werden, wenn dieser digital abgebildet wird und es keinen Systembruch gibt. Dies konnte nun erreicht werden. Die Zusammenarbeit der Stadt Olpe und dem IT-Dienstleister SIT war sehr gut.

„Die Sachbearbeiter freuen sich darüber, die Bürger in Telefonaten und sonstigen Kontaktaufnahmen auf die neuen Funktionen hinweisen zu können. In der Buchhaltung werden alle Vorgänge einwandfrei und nahezu vollständig automatisiert abgebildet.“ – Fazit der Stadt Olpe

Auch die Bürger nehmen die Entwicklung wohlwollend zur Kenntnis. Da das Projekt noch in den Startlöchern ist, kann der Bürger Mahnungen bisher lediglich per PayPal online bezahlen. Im weiteren Projektverlauf sollen stetig weitere Online-Bezahlvorgänge hinzukommen, von den Grundbesitzabgaben bis zu den Knöllchen des ruhenden Verkehrs.

E-Payment Manager bei der Stadt Olpe erfolgreich eingeführt