Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Axians Infoma eMagazin

Axians Infoma eMagazin

Axians Infoma Fachkonferenz 2018 im Zeichen der Digitalisierung

Digitalisierung heißt das Hype-Thema unserer Zeit, dem sich Unternehmen, Gesellschaft und der öffentliche Bereich gleichermaßen stellen müssen. Auch bei der Fachkonferenz 2018 von Axians Infoma im September in Ulm stand die Digitalisierung im Vordergrund des umfassenden Programms aus Vorträgen, Workshops und einer Abendveranstaltung.

„Wir digitalisieren Finanzprozesse“ ist daher nicht nur ein Slogan, sondern spiegelt den Anspruch unserer digitalen Agenda wider. Sie hat zum Ziel, den Kunden die Digitalisierung als fortlaufenden Prozess der Modernisierung begreifbar zu machen und ihnen dabei mit dafür von uns entwickelten oder noch zu entwickelnden Komponenten Unterstützung anzubieten. Der erste Konferenztag startete dann auch mit einem Update zu unserer Digitalisierungsstrategie und der Vorstellung der neuen Digitalisierungslösungen, um die aus allen Standorten angereisten Mitarbeiter auf den gleichen aktuellen Stand zu bringen.

Der zweite Tag war geprägt von verschiedenen Gruppenarbeiten, bei denen vor allem die Zusammenarbeit an einem Projekt, aber auch der Spaß die Hauptrolle spielten. So traten 115 Mitarbeiter aus Entwicklung und Produktmanagement zum so genannten „Hackathon“ – einer Wortschöpfung aus „Hack“ und „Marathon“ – für die neue Entwicklungsumgebung der Zukunft an und machten sich erstmals mit dieser vertraut. Für die Bereiche Consulting und Vertrieb inklusive Presales standen dagegen die Themen Projektstandards und interne Zusammenarbeit im Fokus.

Auch in diesem Jahr vermittelte die Fachkonferenz einen überzeugenden Eindruck der Innovationsfähigkeit von Axians Infoma beim Thema Digitalisierung – die nicht zuletzt damit den Weg in eine sichere Zukunft für Kunden und Mitarbeiter aufzeigt.

Axians Infoma Fachkonferenz 2018 im Zeichen der Digitalisierung