Ihre Praxis.
Unsere Kompetenz.
Sichere Zukunft.

Axians Infoma und der Mittelstand

Businesslösungen für erfolgreiche Unternehmensprozesse

Mit anforderungsgerechten Unternehmenslösungen auf Basis des ERP-Systems Microsoft Dynamics NAV unterstützen wir Kunden aus Mittelstand und Handel.Indem wir bewährte Unternehmensabläufe in Microsoft Dynamics NAV umsetzen, schaffen wir Möglichkeiten für Sie, sich im Wettbewerb abzuheben. Von der Konzeption über die Realisierung bis hin zum Echtbetrieb und darüber hinaus betreuen und begleiten wir den gesamten Projektverlauf.

Dabei realisieren wir nicht nur Ihre Ideen, mit denen Sie am Markt erfolgreich sind. Vielmehr übernehmen wir auch Migrationen von älteren auf die aktuellsten Microsoft Dynamics Versionen und bieten zudem eine Branchenlösung für Brauereien und Werbeagenturen an. Von A wie Anlagenbuchhaltung bis Z wie Zusammenfassende Meldung entwickeln wir mit Microsoft Dynamics NAV effiziente Lösungsmöglichkeiten. Wir kennen uns bestens aus in den Bereichen Bestellwesen, Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Logistik, Marketing, Produktion und Verkauf, aber auch genauso gut bei der Datenbereitstellung für Dokumentenmanagementsysteme, Archive und Business Intelligence oder bei der Anbindung von Waagen.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Kempf

Thomas Kempf

Senior Projektleiter
Microsoft Dynamics NAV

thomas.kempf@axians-infoma.de
+49 731 1551-923

Wir sind Teil eines starken Unternehmensnetzwerks

Mit VINCI Energies als finanziell starker und solider Konzernmutter und Axians als Dachmarke für ICT-Lösungen mit dem Fokus auf der digitalen Transformation sind wir als erfahrener Anbieter mit hoher kommunaler Kompetenz, vertrauensvollen Kundenbeziehungen und regionaler Präsenz für die Zukunft perfekt aufgestellt.

Unser seit fast drei Jahrzehnten gelebter Anspruch ist es, Unternehmen und Produkte nachhaltig weiterzuentwickeln und unsere Kunden damit in ihrer Leistungsfähigkeit so zu stärken, dass sie die Herausforderungen der Zukunft durch sinnvolles und effizientes Handeln meistern.

Microsoft Dynamics NAV

Mehr als eine Buchhaltungssoftware

Setzen Sie auf eine ganzheitliche Unternehmenslösung und sehen Sie selbst, wie Sie Ihren Erfolg mit Microsoft Dynamics steigern können. Die rollenbasierte Benutzeroberfläche von Microsoft Dynamics liefert alles, was Ihnen das Tagesgeschäft erleichtert. Jeder Mitarbeiter erhält genau die Daten und Funktionen, die er für seine tägliche Arbeit benötigt. Aktuelle Informationen – übersichtlich dargestellt und auf Knopfdruck auszuwerten – verbessern die Entscheidungsfindung. Und die nahtlose Integration in die bekannten Microsoft Office-Anwendungen sorgt unmittelbar für produktives, effektives Arbeiten.

Möglichkeiten mit Microsoft Dynamics NAV entdecken!

Zukunftssicherer Nutzen für Ihr Unternehmen

Microsoft Dynamics NAV lässt sich leicht erweitern, um neue Geschäftsfelder und Prozesse abzubilden. Das ermöglicht Ihnen, effektiv zu expandieren oder Ihre Kapazitäten zu erhöhen. Microsoft Dynamics NAV unterstützt Ihre Rentabilität langfristig und nachhaltig. Ihre Investitionen machen sich rasch bezahlt, da Sie die Produktivität steigern und Ihre Kosten auf effektivere Art und Weise kontrollieren können. Darüber hinaus profitieren Sie von einer niedrigen Total Cost of Ownership (TCO), denn die Lösung lässt sich an andere, bereits in Ihrem Unternehmen vorhandene Technologien und Systeme anbinden. Der von Microsoft gewährleistete zehnjährige Support-Lebenszyklus für jedes Major Release, gepaart mit fortlaufenden Investitionen in Forschung und Entwicklung, bietet Ihnen die Sicherheit, dass Ihre ERP-Lösung auch in Zukunft mit Ihren Zielen Schritt hält.

Beispiele unserer erfolgreichen Kundenprojekte

Mit modernster ERP-Technologie für die Zukunft gerüstet

Bayerische Zugspitzbergbahn AG

Zukunftsorientiertes Arbeiten mit modernster Technologie steht ganz oben auf der Agenda der Bayerischen Zugspitzbahn (BZB) – und war für die Verantwortlichen Grund genug, beim seit 2002 eingesetzten ERP-System Microsoft Dynamics NAV frühzeitig den Umstieg auf die neue Version Microsoft Dynamics NAV 2013 einzuleiten. Bei dem Wechsel überzeugten nicht nur die Aussichten auf effizienteres Arbeiten, einfachere Bedienung, bessere Office-Integration und der Wegfall von historischen Schnittstellen. Auch die gleichzeitige Datenbereinigung sowie das Entfernen von nicht mehr benötigten Funktionen und Berichten gehörten zu den ausschlaggebenden Leistungsmerkmalen.

Integrierte Branchenlösung auf Basis Microsoft Dynamics NAV für strukturierte Geschäftsprozesse

Brauerei Gold Ochsen

Die Abdeckung aller Unternehmensbereiche inklusive Produktion, CRM etc. sowie die gleichzeitige einfache Einbindung von Drittsystemen war die Anforderung der Gold Ochsen GmbH, als die bis dato genutzte Anwendung auf der IBM AS/400 ihre Leistungsgrenze erreicht hatte. Der Echtstart der auf Microsoft Dynamics NAV basierenden, gemeinsam entwickelten Branchenlösung zeigte unmittelbar, dass die Abläufe insbesondere im Verkauf, Einkauf und in der Tourendisposition wesentlich transparenter und einfacher geworden sind. Die EDI-Datenkommunikation und eine zeitgesteuerte Stapelverarbeitung des umfangreichen Belegdrucks ermöglicht sogar die „mannlose“ Verarbeitung in der Nacht.

Mit automatisierter Prozesskette über Microsoft Dynamics NAV 2009 zur mobilen Chargenrückverfolgung

Uldo Backmittel GmbH

Bei der Uldo Backmittel GmbH sind die unternehmensspezifischen Abläufe seit Ende 2010 komplett in Navision abgebildet. Eine Herausforderung war seinerzeit die Einführung der gesetzlich vorgeschriebenen Chargenrückverfolgung, die Uldo zudem mobil gestalten wollte. Mit der dafür neu entwickelten Prozesskette auf NAV-Basis erfüllte Axians Infoma alle Anforderungen sowohl von den Verantwortlichen als auch den Mitarbeitern. Einen wesentlichen Anteil an der guten Resonanz hat dabei die einfache und schlüssige Bedienbarkeit aufgrund der hohen Automatisierung. Und die stringente Chargenrückverfolgung erweist sich mit der mobilen Scanner-Lösung als äußerst effizient.

Gezielte Unterstützung bei Migration auf Microsoft Dynamics NAV 5.0

Falch GmbH

Mit dem Wechsel auf einen leistungsfähigen SQL-Server waren bei der Falch GmbH die Tage der seit vielen Jahren eingesetzten Navision-Version gezählt. Um die Möglichkeiten des neuen Servers hinsichtlich Performance, Redundanz, Backup und Zusatzdiensten nutzen sowie gesetzliche und organisatorische Anforderungen, u.a. zu den Themen GDPdU und Compliance, optimal erfüllen zu können, entschloss sich das Unternehmen zur Migration auf Microsoft Dynamics NAV 5.0. Mit Erfolg. Die Zahlreichen Interaktionsmöglichkeiten mit anderen Applikationen sowie neue Standardfunktionalitäten (darunter Reklamationsmanagement, Wertposten und Dimensionsverwaltung) erhöhen die Flexibilität von Microsoft Dynamics NAV 5.0 und erleichtern somit die Umsetzung komplexer Geschäftsprozesse.

Microsoft Dynamics NAV 2015 zieht beim Kunden ein

Wäscherei Ernst

40 Jahre Tradition, ein hohes Umwelt- und Qualitätsniveau sowie ständige Technologieoptimierung - dafür steht das Dienstleistungsunternehmen der Textilpflege. Letzteres bewies die Wäscherei Ernst, die knapp 100 Angestellte beschäftigt und sich im Laufe der Zeit zu einer mittelständischen Wäscherei und einer zuverlässigen Adresse im Ulmer Raum entwickelt hat, nun auch mit dem Umstieg auf die Version Microsoft Dynamics NAV 2015. Die Anpassungsmöglichkeiten, die Dynamics NAV 2015 bietet, wie der direkte E-Mail Versand von Belegen, überzeugten schon beim ersten Eindruck. Die Wäscherei, die seit dem Jahr 2000 DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 9001 zertifiziert ist, nutzt zukünftig innerhalb dieser Version die Auftragsbearbeitung, Faktura, sowie die Finanzbuchhaltung mit SEPA-Zahlungsverkehr. Insbesondere das Anlegen von Daueraufträgen bietet eine Verringerung des Verwaltungsaufwandes, da Verkaufsaufträge bestehen bleiben und nicht aufs Neue angelegt werden müssen. So werden Lieferscheinerstellung und Rechnungsstellung für Folgelieferungen einfach und unkompliziert. Insbesondere die Betreuung durch Axians Infoma begeisterte den Kunden: „Axians Infoma war während der Umstellungsphase ständig für uns erreichbar und wir sind sehr dankbar über die umfassende Kooperation“, so Sandra Schmied, die in der Verwaltung der Wäscherei Ernst tätig ist.