Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Konzentrieren Sie sich auf ihr Kerngeschäft

Konzentrieren Sie sich auf ihr Kerngeschäft

Wiederkehrende Lösungspakete im Bereich Liegenschafts- und Gebäudemanagement

Passgenaue und individuell abgestimmte Leistungen erleichtern den laufenden Betrieb

Die Einrichtung und Pflege eines CAFM-Systems, wie das Liegenschafts- und Gebäudemanagementmodul von Infoma newsystem stellt unsere Kunden regelmäßig vor dieselben Herausforderungen:

  • begrenzte Personalkapazitäten
  • hohe Anforderungen an die Qualifikation beteiligter Personen

 

Viele der hierfür notwendigen Ressourcen und Befähigungen (Zeit und Knowhow) sind in der Regel nur unregelmäßig oder sogar einmalig zum Einführungszeitraum aufzubringen. Ihre Facility Management Organisation kann durch Nutzung der Wiederkehrenden Lösungspakete regelmäßige oder temporäre Aufgaben im operativen Tagesgeschäft an das Beratungsteam übertragen und sich so voll auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Getreu dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis!“ bieten wir Ihnen folgende Services an und nehmen Ihnen aufwändige Administrations- und Auswertungsaufgaben ab. Lassen Sie uns gemeinsam die Herausforderungen der Zukunft meistern.

Interesse?

Unsere Expert:innen beraten Sie gerne:
loesungspakete@axians-infoma.de
+49 731 155-0

Laufende CAFM-Projektentwicklung

Die Digitalisierung Ihres Facility Managements unterliegt einem ständigen Wandel und die laufenden Prozessanpassungen und -optimierungen benötigen umfassendes technisches und inhaltliches Verständnis.

Unsere Dienstleistung einer laufenden CAFM-Projektperspektive, -entwicklung und -steuerung im Rahmen der Implementierung Ihres CAFM-Systems inkl. angrenzender IT-Prozesse geht über die reine Anwendung des Fachverfahrens Liegenschafts- und Gebäudemanagement hinaus und läuft mindestens über einen Zeitraum von zwei Jahren.

Gemeinsam mit unseren Expert:innen definieren Sie in diesem Rahmen die generellen Handlungsfelder und die sich daraus ableitenden Meilensteine. Beispiele hierfür sind der Einsatz von Modern Clients für externe Nutzer, anstehende Gebäudeaufmaße, Einbindung von Apps, Konzeption diverser Schnittstellen, Transformation bestehender manueller Prozesse, Nutzung der Synergiemöglichkeiten innerhalb Ihrer IT-Landschaft, etc.

Die eingeforderten Bearbeitungsstände werden regelmäßig dokumentiert, nicht eingehaltene Fristen eskaliert. Selbstverständlich gehört hierzu auch die Zusammenarbeit mit anderen am CAFM-Projekt beteiligten Partnern, wie zum Beispiel Energieversorgern, Dokumentenmanagement, Objektvisualisierung, Rechenzentren, etc.

Entlasten Sie Ihre Mitarbeitenden, sichern gleichzeitig die Projekterfolge und halten Sie Ihr Gebäudemanagement am Puls der Zeit.

Die Lösung

Der breitgefächerte Einsatz einer CAFM-Software betrifft oft viele Bereiche wie beispielsweise das technische, kaufmännische oder infrastrukturelle Gebäudemanagement.

Regelmäßig kommt es neben allgemeinem Schulungsbedarf (beispielsweise durch neue Anwender:innen oder Auffrischungen) sowohl zu inhaltlichen als auch technischen Weiterentwicklungen der in der Fachsoftware abgebildeten Prozesse. Damit ergibt sich oft ein Bedarf an Beratungs- und Schulungsleistungen, welche im laufenden Geschäftsjahr eingeplant werden müssen.

Um diese kontinuierliche Unterstützung planbar und attraktiv gestalten zu können, bieten wir Ihnen ab sofort fortlaufende Dienstleistungspakete in den Ausführungen Comfort und Premium an. In direkter Absprache mit Ihrem CAFM-Projektleitenden und/oder -Administrator werden für das jeweilige Jahr feste Unterstützungstage mit unserem Expert:innen-Team vereinbart und nach Festlegung der Agenda entweder online oder vor Ort durchgeführt.

Leistungsumfang

  • Kontinuierliche Unterstützung

Ihr Paketpreis*

  •  Laufzeit 2 Jahre
  • Jährlich 6 Senior-Beratungstage, abzüglich 10% Rabatt

*Preise verstehen sich netto. Irrtum und Änderungen vorbehalten.