Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen

Die ab 2011 geltenden neuen gesetzlichen Vorgaben für Ausländerbehörden sehen einen erleichterten Austausch von Daten zwischen den Behörden in der Ausländerverwaltung, eine reduzierte Neuerfassung von Daten und die Wiederverwendung empfangener Daten in eigenen Fachanwendungen durch technische Möglichkeiten vor. Erreicht wurde das durch Schaffung des XML-Standards (XAusländer).