Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen

Referenzbericht Amt Usedom Nord

Amt Usedom Nord

Moderne Plattform

„Kriterien bei der Entscheidung für unser neues Finanzwesen waren sowohl die moderne Plattform von Infoma newsystem als auch die volle Integration der einzelnen Aufgaben. Vor allem aber das Thema Rechnungsworkflow, denn unsere bis dato praktizierte Verfahrensweise deckte die zukünftigen Anforderungen nicht mehr ab.“

Anforderungen

  • Komplett neue Finanzsoftware inklusive integriertem Rechnungsworkflow sowie weiteren neuen Themen
  • Möglichkeit für dezentrales Planen
  • Einfaches Berichtswesen für Verwaltungsmitarbeiter und alle Gemeinden des Amtes

Auf einen Blick

Im Amt Usedom-Nord im Norden des Landkreises Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern sind die fünf Gemeinden Peenemünde, Karlshagen, Trassenheide, Mölschow und Zinnowitz zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen.

Rund 9.000 Einwohner leben im Amtsgebiet, das sich vollständig im Naturpark Usedom befindet und überwiegend durch den Tourismus geprägt ist. Mit über 11,8 km schönstem, familienfreundlichem Badestrand an der Ostsee und vier Häfen zieht das Gebiet zahlreiche Urlaubsgäste an.

 

 

Amt Usedom Nord

Marco Biedenweg, Abteilungsleiter Finanzwesen

Die Eckdaten

Produkt Doppisches Finanzwesen
Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern
Einwohnerzahl 9.000

In Usedom im Einsatz

Finanzwesen
Rechnungsworkflow